Porridge. Genau richtig.
Warenkorb 0

Advent, Advent, wer Porridge kennt...

Caroline Steingruber

.... der darf sich freuen, über die willkommene Abwechslung am Frühstückstisch, die der vollwertige Haferbrei bringt. Gerade jetzt in der kalten und eher ungesunden Vorweihnachtszeit tut ein angenehmer, leckerer Start in den aktiven Tag wunderbar gut. Deswegen wollen wir noch ein paar besondere Rezepte mit euch teilen. 

Für ein fabelhaftes und nussiges Porridge, rühr' zarte Haferflocken mit der doppelten Menge Mandelmilch an; gib eine Prise geschrotete Vanille hinzu. Erwärme es bis die gewünschte Cremigkeit erreicht hat und genieße es dann mit getrockneten Maulbeeren, Haselnüssen und Cashews. Auch lecker mit frisch aufgeschnittenen Birnenscheiben und etwas Blütenhonig. Vegan, lecker, genau richtig.

porridge-weihnachten-festlich-mit-nüssen-beeren-haselnuss-cashew-dekoriert

Und hier noch ein paar zauberhafte Ideen aus Großbritannien, dem Heimatland des Porridge.

Weihnachtlich aromatisches Porridge mit Muskatnuss, getrockneten Kirschen und Nüssen gibt es hier: http://www.deliciousmagazine.co.uk/recipes/spiced-porridge/

Besonders zauberhaft finden wir den Blog der Veganerin Ella. Hier teilt sie immer fantastische Rezepte, die einfach genau richtig sind. Wie auch ihre Oatmeal Variante mit Kompott aus Blaubeeren und Apfel. 

 http://deliciouslyella.com/apple-oatmeal-with-blueberry-compote/

 

Viel Spaß beim probieren, genießen und schlemmen ⭐️✨!

Eure Caro

 

porridge-festlich-rezept-weihnachtsdeko-haferflocken-nüsse

Ähnliche Beiträge



Älterer Post Neuerer Post


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass wir Kommentare vor der Veröffentlichung freigeben müssen.

Sale

Unavailable

Sold Out