Kerniger Kaiserschmarren mit Hafer

 

3Bears Kerniger Klassiker Kaiserschmarrn Rezept Erdbeeren vegan

Dieses Rezept von der Bloggerin Katharina (@goldistkeinefarbe) hat uns den Tag versüßt! Holt euch hier noch zauberhafte Inspiration für das Ostermenü:

"Dieses fabelhafte Rezept mit der 3Bears-Sorte Kerniger Klassiker ist ganz ohne Schnickschnack, ohne raffinierten Zucker und ohne Drang zur Perfektion.

Das ist das Schöne an einem Kaiserschmarrn, er schmeckt immer super lecker, darf aber aussehen wie verunglückte Pancakes – Perfekt unperfekt, vielleicht gefällt mir deshalb dieses Rezept auch so gut…

Meine Clean-Eating-Mission und das Porridge von 3Bears haben sich gesucht und gefunden. Zunächst wurden selbstverständlich alle Eckdaten gecheckt – finde ich Zusätze, ist Zucker enthalten, handelt es sich um natürliche Produkte und wie alltagstauglich ist es. Test bestanden! Ich war echt begeistert, wie lecker es ist und vor allem, wie vielfältig. Da blieb mir nichts anders übrig als meinem geliebten Frühstück ein Update zu verpassen.

Du kannst natürlich auch andere Obstsorten oder auch Obstmus dafür hernehmen. Da endlich die Sonne scheint, haben es mir die knallig roten Erdbeeren angetan."

Das Rezept

Portion: 1 Kaiserschmarrn                   Zeit:  ca. 20 min

Ihr braucht: 

  • 30 g 3Bears Kerniger Klassiker
  • 25 g Dinkelvollkornmehl
  • 10 g Kokosblütenzucker
  • 1 Ei
  • 65 ml Reismilch
  • 1 Prise Salz
  • ¼ TL Vanille
  • 1 EL Kokosblütensirup (für die Pfanne)
  • 1 TL Kokosöl (für die Pfanne)
  • 100 g frische Erdbeeren
  • optional: 100 g Magerquark mit Zimt

So geht’s: 

  1. Schlagt das Ei und die Prise Salz mit einem Handrührgerät schaumig.
  2. Gebt den Kokosblütenzucker hinzu und schlagt es erneut.
  3. Anschließend gebt ihr alle weiteren Zutaten hinzu und verrührt den Teig nochmals.

3Bears Kerniger Klassiker Kaiserschmarrn Rezept Erdbeeren

4. Ist der Teig recht flüssig, lasst ihn ca. 10 min ruhen.
5. In dieser Zeit schneidet ihr die Erdbeeren klein und gebt einen Teelöffel Kokosöl sowie einen Esslöffel Kokosblütenzucker in eine beschichtete Pfanne.

6. Beides lasst ihr in der Pfanne ausgehen und gebt die Hälfte der Erdbeeren hinzu.

3Bears Kerniger Klassiker Kaiserschmarrn Rezept Erdbeeren

7. Dann verrührt ihr nochmals den Teig und schüttet diesen mit in die Pfanne.

8. Eure Herdplatte dreht ihr auf mittlere Hitze zurück. Sobald euer Kaiserschmarrn etwas angesetzt hat, wendet ihr ihn und zerteilt ihn in Stücke.

3Bears Kerniger Klassiker Kaiserschmarrn Rezept Erdbeeren

9. Jetzt geht es ans Anrichten. Zum heißen Kaiserschmarrn kommen noch die frischen Erdbeeren und nach Belieben ein Klecks Magerquark. Den Magerquark habe ich mit etwas Reismilch glattgerührt und mit Zimt verfeinert.

Weitere zauberhafte Rezepte zu Ostern: Apple Oat Muffins und Veganes Bananen-Walnuss-Brot.

Über den Autor 

Gold ist keine Farbe Bloggerin Kerniger Kaiserschmarrn


Katharina ist ein Clean-Eating-Energiebündel. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht einen gesunden Lifestyle für jedermann zugänglich zu machen. All ihre Rezepte sollen schnell, einfach und lecker sein. Ganz nach dem Motto „Du bist was du isst“, ist sie der Meinung, dass gutes und gesundes Essen glücklich macht und zu mehr Lebensqualität verhilft. Das finden wir "genau richtig"! Unser Porridge ist 100% natürlich und nur mit der Süße von Früchten verfeinert.

Neugierig? Hier geht es zu ihrem Blog 'Gold ist keine Farbe'.

3Bears Porridge

Folge 3Bears auch auf Facebook und Twitter und lass dich von fabelhafter Fotografie rund um Porridge auf Instagram und Pinterest verzaubern.

Älterer Post
Neuerer Post

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Schließen (Esc)

Melde dich an für unsere Bärenpost!

Entdecke tolle Rezepte, erfahre mehr über das Team hinter 3Bears und erhalte News zu Rabattaktionen, Events & Co.!

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen