[old] Unsere Geschichte

Es waren einmal vor nicht allzu langer Zeit zwei mutige Menschen, die sich dazu entschlossen, ganz Deutschland mit einer fabelhaften Frühstücksmahlzeit zu verzaubern…

Caroline und Tim Nichols, ein deutsch-englisches Paar und die Gründer von 3Bears, haben sich in England kennengelernt. Dort entdeckten sie auch zum ersten Mal Porridge für sich. Produkte aus dem Supermarkt waren jedoch immer voll von Zucker und anderen Zusätzen – so fingen die beiden kurzerhand an, ihre eigenen Sorten aus Vollkorn-Haferflocken und Früchten zu mischen. Diese kamen bei Besuchen in Carolines bayerischer Heimat so gut an, dass sie sich nach ausgiebiger Recherche dazu entschlossen, 3Bears in 2015 zu gründen.

3Bears Porridge ist so vollwertig und lecker, dass selbst zwei Löwen angebissen haben. 2017 haben Caroline und Tim in der TV-Show “Die Höhle der Löwen” ihre Geschichte und die Produkte vorgestellt und somit stehen dem 3Bears Team seit Herbst 2017 die zwei Investoren und Vollprofis Judith Williams und Frank Thelen zur Seite. 

Das Urteil von Judith Williams zu 3Bears könnte klarer nicht sein: „So lecker war Frühstücken noch nie. Ich kenne Porridge aus meiner zweiten Heimat England und liebe dieses Frühstück. Überzeugt haben mich aber vor allem die beiden extrem starken Gründer Caroline und Tim Nichols. Die beiden werden mit ihrem Startup 3Bears das Frühstück in Deutschland revolutionieren.“

Und auch Frank Thelen spart nicht an Superlativen: “Judith und ich sind ein eingespieltes Team und wir werden auch 3Bears zu einem der erfolgreichsten Frühstücks-Anbieter aufbauen. Ich liebe gesundes und praktisches Essen. 3Bears passt ideal in meine Food-Familie."