Zertifizierte B-Corporation

Ohne zusätzlichen Zucker & vegan

DHL GoGreen

August 22, 2022 1 Lesedauer

Du kannst dir nicht vorstellen, dass so ne richtig cremige Sauce auch gesund geht? Diese creamy Paprika Sauce belehrt dich eines Besseren. Und sie passt so gut zu unserer brandneuen Hafer Pasta. Die ist natürlich hergestellt in Bella Italia und verzichtet auf Weizen, Eier und störende Zusatzstoffe. Stattdessen bringen Hafer, Mais und Spinat einen richtig nicen Geschmack auf deinen Teller. On top kommt sie in der perfekten Form alla Sedanini: leicht geschwungene kurze Röhrchen mit tiefen Rillen, die deine fav Sauce geradezu aufsaugt. Und somit das perfekte Match mit dieser creamy Paprika Sauce. Mit diesem Rezept lebst du la Dolce Vita ohne schlechtes Gewissen und Zusatzstoffe. Pasta la vista, baby!

Zutaten

250g Hafer Pasta Spinat
4 große Paprika ⁠
1 Zwiebel ⁠
2 Knoblauchzehen ⁠
3 EL Olivenöl ⁠
40g Walnüsse⁠
Salz und Pfeffer ⁠

 

Zubereitung

Paprika vierteln und in eine große Auflaufform legen. ⁠
Die Zwiebel schälen, in grobe Stücke schneiden und ebenfalls in die Auflaufform geben. Knoblauch schälen und hinzufügen. ⁠
Anschließend Olivenöl über das Gemüse träufeln und die Walnüsse darüber verteilen. ⁠
Alles im Ofen bei 175°C Umluft ca. 30 Minuten rösten. ⁠
In der Zwischenzeit die 3Bears Hafer Pasta nach Packungsanweisung zubereiten. ⁠
Das geröstete Gemüse aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und anschließend in einem Mixer auf hoher Stufe ca. 2 Minuten cremig mixen. ⁠
Die Hafer Pasta Spinat nun mit der creamy roasted Paprika Sauce servieren und genießen.

Hafer Pasta Spinat mit Paprika Sauce


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.