Zertifizierte B-Corporation

Top Marke 2023 der Lebensmittelzeitung

Ohne zusätzlichen Zucker & vegan

Dezember 27, 2023 1 Lesedauer

Tauche ein in den Avocado-Dessert-Hype! Unser veganes Schoko-Schicht-Dessert ist die perfekte pflanzliche Alternative zu klassischen Schokoladen-Desserts. Reife Avocado, süße Bananen, ein Hauch Ahornsirup – eine schokoladige Sensation! Zwischen Kokosjoghurt, 3Bears Granola Erdnuss-Kakao und frischen Beeren entfaltet sich ein einzigartiges Geschmackserlebnis. Nicht nur ein Genuss, sondern auch der neueste Trend auf deinem Speiseplan. Probiere es aus und lass dich überzeugen!

 

Zutaten

1 Avocado

2 sehr reife Bananen

2 EL Backkakao

Ggf. etwas Süße (z.B. Ahornsirup)

Kokosjoghurt

3Bears Granola Erdnuss-Kakao

Obst nach Wahl (z.B. Beeren)

 

Zubereitung 

  1. Die Avocado halbieren, den Kern herauslösen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen. Die Bananen schälen.
  2. Avocado, Bananen und Backkakao in einem Mixer cremig mixen. Ggf. noch etwas Süße hinzugeben.
  3. Die Schokocreme in Gläser geben. Kokosjoghurt darauf geben und mit Granola und Obst nach Wahl toppen.

Veganes Schoko-Schicht-Dessert

 


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

EUR