Herzform Muffins zum Valentinstag

Valentinstag kommt mit großen Schritten auf uns zu! Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen und daher...hast du schon eine Idee für kulinarische Freuden für deine Liebsten zum Tag der Liebe? Wir hätten da etwas für dich. Unsere liebe Guestbloggerin Bika hat ein wundervolles Rezept zum Valentinstag kreiert: Banana Bread als Muffins in Herzform! Das ist doch mal eine kreative Idee! So kann man sich super ein paar Muffins als süße Brötchen zum Frühstück schmieren und vielleicht sogar ein Frühstück am Bett damit vorbereiten. Deiner Kreativität ist dabei freien Lauf gelassen. Die Muffins schmecken super gut mit Marmelade, aber auch mit Puderzucker-Herzen sind sie lecker und thematisch passend verziert, falls ihr keine Herzförmchen habt. Also 3Bears Porridge Mohnige Banane in den Warenkorb und ran an das Rezept und fleißig Herzchen backen! 

 Zubereitungszeit: 15 Minuten | Backzeit: 30 Minuten

 

Zutaten für 12 Muffins:

4 Bananen
75g Kokosöl
50g Brauner Zucker
30g Kokosblütenzucker
100g Weizenmehl
50g Walnussproteinpulver (oder 50g mehr Mehl)
50g Walnüsse
50g 3Bears Porridge Mohnige Banane
20g Leinsamen
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
1 Prise Muskatnuss
100ml Hafermilch

     

    Zubereitung:

    1. Die Bananen in einer großen Schale mit der Gabel zermatschen.
    2. Das Kokosöl kurz in der Mikrowelle erwärmen und zu den Bananen gießen.
    3. Die Nüsse hacken und mit dem Zucker, Mehl und Proteinpulver dazugeben.
    4. Nun die restlichen Zutaten hinzufügen und mit dem Handrührgerät vermischen.
    5. Den Ofen auf 175 Grad (Umluft) vorheizen und den Teig auf die Muffinförmchen aufteilen.
    6. Im Ofen für 30 Minuten backen.

     

    Teile mit uns deine fabelhaften Frühstücksmomente @3bearsporridge mit #3bearsporridge und #genaurichtg. Wir freuen uns auf deine Kreationen!

    Über die Gastautorin

    Dieser fabelhafte Blogbeitrag stammt von unserer Guest-Bloggerin: die bärenstarke BikaBika ist zur Zeit Studentin und nutzt ihre freie Zeit zum Lesen, Zeichnen, Kochen, Backen und Rezepte kreieren. Auf ihrem Instagram-Account @bikabee teilt sie ihre Kreationen und Rezepte.

    Share your summer porridge creation with #meinSommermärchen and link @ 3bearsporridge . We look forward to your feedback on our new variety, please write to info@3bears.de . For a wonderful summer together with many summer fairy tales!

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

    article