Oktober 08, 2018 2 Lesedauer

Carrbridge, Schottland.

Passend zum World Porridge Day am 10. Oktober war das gesamte 3Bears Team in Schottland, um an der Porridge Weltmeisterschaft teilzunehmen, wo unsere Gründerin Caroline mit ihrem Lieblingsrezept meisterlich aufgekocht hat: Ein traumhaft duftendes Apfelstrudel Porridge mit frischer selbst gezauberter Vanillesoße.

Nun möchten wir euch unser Rezept nicht vorenthalten und präsentieren euch den bayrischen Klassiker. Knusprige geröstete Mandeln, fruchtiger Apfel, duftender Zimt und eine Vanillesoße zum dahinschmelzen. Aber probiert einfach selbst...

Dieses Rezept und viele andere findet ihr übrigens in unserem brandneuen 3Bears Rezeptbuch!

Zubereitung
Für 2 Personen | Zubereitungszeit: 15 Minuten

Für die Vanillesoße:

2 Vanilleschoten
200ml Milch
50g Sahne
3 Eigelb
1 Prise Salz
40g brauner Zucker

Für das Porridge:

1 EL Butter
100g gehobelte Mandeln
1 Apfel
150ml Apfelsaft
100g 3Bears Porridge Zimtiger Apfel
300ml Milch

Zubereitung

  1. Für die Soße die Vanilleschoten längs aufschneiden und das Mark auskratzen. Beides mit Milch und Sahne in einem Topf aufkochen, dann zur Seite stellen und ziehen lassen.
  2. Für das Porridge die Butter zerlassen, die Mandeln darin braun anrösten. Die Hälfte davon herausnehmen und zur Seite stellen. Die andere Hälfte im Topf lassen.
  3. Den Apfel waschen, halbieren, entkernen und die Hälfte klein würfeln. Die andere Hälfte für die Deko in dünne Scheiben schneiden. Apfelwürfel und Apfelsaft in den Topf mit den Mandeln geben. Alles erhitzen und offen bei niedriger Hitze  3–5 Minuten einkochen.
  4. Die leicht abgekühlte Vanillemilch durch ein Sieb gießen. Die Eigelbe mit 3 Esslöffeln Vanillemilch und Salz mit einem Schneebesen glatt rühren. Restliche Vanillemilch mit Zucker erhitzen. Die Eigelbe unterrühren und bei mittlerer Hitze so lange rühren, bis die Soße eingedickt ist.
  5. Inzwischen das Porridge zur Apfel-Mandel-Mischung geben und 3 Minuten einkochen. Das Porridge auf zwei Schalen verteilen und die Soße darübergeben. Mit übrigen Mandeln und Apfelscheiben dekoriert servieren.

 







































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.