Januar 28, 2019 1 Lesedauer

Wenn es draußen friert und die Flocken vom Himmel fallen, dann wird es Zeit sich für die kalten Tage zu wappnen. Mach dich #bärenstark! Tu dir mal etwas Gutes und verwöhn dich mit dem vitaminreichen Frucht-Porridge von oneslicemore. Dieses lässt sich auch wunderbar mit dem Thermomix zubereiten.

Wusstest du, dass schon 150-200g Beeren ausreichen um deinen Bedarf an Vitamin C für 24 Stunden zu decken? Also rein damit in die leckere Bowl!

Zubereitungszeit: ca. 5-10 Minuten | Für 2 Bowls

Zutaten

Für das Porridge:
  • 100g 3Bears Porridge Dreierlei Beere
  • 300ml Mandelmilch
  • 1 TL Bienenhonig oder Agavendicksaft
  • 1/2 TL Vanille Extrakt oder Vanillemark
  • 1 Handvoll Beeren (tiefgekühlt)
Für die Toppings:
  • 1 Feige
  • 1 EL Erdnussbutter
  • 2 TL Schokosplitter
  • 1/2 Banane

Zubereitung:

    1. Für das Beeren-Porridge alle Zutaten in einem Topf zusammenrühren und ca. 3 Minuten lang bei mittlerer Hitze auf dem Herd köcheln lassen bis es eindickt.
      (Alternativ lässt sich das Porridge auch fabelhaft mit dem Thermomix zubereiten. Einfach ca. 8-9 Minuten bei 100°C auf Stufe 2 köcheln lassen.)
    2. Die Feige achteln, die Banane in dünne Scheiben schneiden.
    3. Das Porridge auf zwei Schalen verteilen und die Toppings darauf anrichten. Für ganz süße Bären darf es auch noch ein kleiner Löffel Honig oder Agavendicksaft sein.

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.