Zertifizierte B-Corporation

Top Marke 2023 der Lebensmittelzeitung

Ohne zusätzlichen Zucker & vegan

Dezember 04, 2023 1 Lesedauer

Selbst in der hektischen Vorweihnachtszeit sollte der Start in den Tag etwas Besonderes sein. Wie wäre es mit einem festlichen Touch für dein Frühstück? Unser weihnachtliches Overnight Oats Rezept mit Eiskaffee und Lebkuchengewürz wird deine Morgenroutine in eine festliche Feier verwandeln.

 

Zutaten

50g Overnight Oats Typ Eiskaffee
100ml Milch oder Pflanzendrink
Lebkuchengewürz

Für die Creme:
100g Magerquark
25g griechischer Joghurt
Haselnussmus
Schokolade
optional: Süße nach Wahl

Für das Rentiergeweih:
Zartbitterschokolade

 

Zubereitung 

Overnight Oats Typ Eiskaffee, etwas Lebkuchengewürz und Milch in das Overnight Oats Glas geben und verrühren. Die Overnight Oats für min. 6 Stunden oder über Nacht kühl stellen. Den Magerquark mit dem griechischen Joghurt und etwas Lebkuchengewürz mischen. Optional Süße nach Wahl hinzufügen. Die Creme kann mit einem Spritzbeutel auf den Overnight Oats verteilt werden oder einfach mit einem Löffel.

Mit Haselnussmus und geraspelter Schokolade verzieren.
Für das Rentiergeweih Zartbitterschokolade schmelzen. Das Geweih auf einem Backpapier von der Rückseite mit einem Stift aufzeichnen. Die geschmolzene Schokolade (am besten mit einer kleinen Spritztülle) darauf “malen”. Kurz ins Gefrierfach geben, bis die Schokolade fest ist. Nun können die Overnight Oats damit verziert werden.

 Overnight Oats Lebkuchen

 


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

EUR