Mai 31, 2021 1 Lesedauer

Für alle Erdnussbutter- und Schoko-Lover ist dieses Rezept ein absolutes Muss. Wir zeigen dir wie du aus dieser Kombination richtig tasty Erdnussbutter-Schoko-Overnight Oats machen kannst. Hier gilt: Mehr ist mehr – denn es gibt nie genug Erdnussbutter. Durch die Zubereitung am Abend zuvor hast du zudem keinen Stress am Morgen und kannst dich voll und ganz auf dein Feelgood Frühstück konzentrieren. Mit unserem Wild Bowls Porridge Nussiger Kakao als Grundlage erhältst du die perfekte Power aus Bio-Kakao-Nibs und gerösteten Nüssen. Wir würden behaupten: Einen besseren Start in den Tag gibt es nicht. Also let’s go.

Zutaten

Für 2 Portionen: Für die Deko:
  • Etwas Erdnussbutter und Chocolate Chips
  • Optional: frische Blaubeeren und Banane

Zubereitung

Für die Erdnussbutter-Schoko-Overnight Oats alle Zutaten gut vermengen und über Nacht im Kühlschrank quellen lassen. Du kannst von Erdnussbutter und Chocolate Chips nicht genug bekommen? Dann kannst du vor dem Servieren noch einen Kleks Erdnussbutter auf deine Overnight Oats geben und ein paar Chocolate Chips.
Natürlich kannst du unsere Overnight Oats zusätzlich noch mit etwas frischem Obst verfeinern. Besonders gut passen frische Blaubeeren oder Banane zu den Erdnussbutter-Schoko-Overnight Oats.

Peanut butter chocolate Overnight Oats

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

h