Juni 28, 2019 1 Lesedauer

Sommer, Sonne, Overnight Oats time! Wie könnte es auch anders sein - wir Bären genießen die Sonnenstrahlen natürlich am liebsten mit unserem fabelhaft leckeren Porridge. Overnight Oats sind nicht nur super, um morgens Zeit zu sparen, sondern auch gerade bei den heißen Temperaturen perfekt. Apropos perfekt: sind schokoladiges Porridge und Erdbeeren nicht einfach wie füreinander gemacht? Den Beweis liefern unsere Erdbeer-Schoko-Proats mit unserer fabelhaft leckeren neuen Sorte Feiner Kakao

 

Zutaten

Für zwei Personen | Zubereitungszeit: 15 Minuten | Kühlzeit: mindestens 6 Stunden

Für die Overnight Oats

Für die Erdbeer-Quark-Schicht

  • 6 Erdbeeren
  • 200 g Magerquark
  • 1 EL Agavensirup
  • 1 EL Erdnussmus (ungesüßt)
  • 1 EL Milch

Für die Dekoration

  • 2 Erdbeeren
  • Pistazien oder Zartbitter-Schokostreusel

Zubereitung

  1. 3Bears Porridge mit der Milch in einer Vorratsdose (oder in 2 3Bears Porridge Overnight Oats Gläsern jeweils die halbe Menge) mischen.
  2. In den Kühlschrank stellen und über Nacht (mindestens aber 6 Stunden) quellen lassen.
  3. Am nächsten Morgen die Overnight Oats auf 2 Gläser verteilen. Die Erdbeeren waschen, Blätter entfernen, in dünne Scheiben schneiden und als zweite Schicht auf die Oats legen. Aus Quark, Sirup, Erdnussmus und Milch ein cremige Masse rühren und jeweils auf die Erdbeeren geben.
  4. Nach Belieben mit geviertelten Erdbeeren, Pistazien oder Zartbitter-Schokostreusel dekorieren.

Wir wünschen viel Spaß beim Zubereiten und eine wundervolle Zeit draußen in der Natur!

Wir freuen uns, wenn du deine Kreation mit den Hashtags #hallokakao #wowkakao #3bearsporridge #genaurichtig mit uns teilst.


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.