September 18, 2020 2 Lesedauer

Rezept für ein frisches, fruchtiges Kokosnuss Porridge mit Kokos Panna Cotta, exotischem Fruchtsalat und karamellisierten Macadamia Nüssen. Das Rezept ist von Profikoch Franz Schned entwickelt. Franz ist Gourmet Pate auf der AIDA und hat uns seine fruchtige Kokos Bowl in unserer YouTube Sendung Carolines Küchenzauber vorgestellt. Das Porridge ist wunderbar fruchtig und ergänzt sich wunderbar mit dem Panna Cotta, welches aus Kokosmilch zubereitet wird. Der exotische Fruchtsalat rundet das Gericht mit einer frischen Note ab. Für etwas Crunsh sorgen karamellisierte Macadamia Nüsse.

 

Zutaten

Für 2 Portionen.

Porridge:

50 g 3Bears Porridge Fruchtige Kokosnuss
150 ml Sojamilch
1 EL Kokosfleisch

 

Fruchtsalat:

1 Bio Limette
2 TL Pflanzenöl
1 EL Ahornsirup
6 Physalis
2 Passionsfrüchte
½ Papaya
1 Mango
1 Baby-Ananas
1 Kiwi
½ Tonkabohne

 

Kokos Panna Cotta:

200 ml Kokosmilch
½ Bio Limette
1 EL Zucker
2 EL Agar Agar

 

Macadamia Crunch:

80 g gesalzene Macadamianüsse
20 g Zucker

 

Zubereitung

  1. Das Porridge nach dem Grundrezept zubereiten: Die Haferflocken mit Milch deiner Wahl mischen und auf dem Herd ca. 3 Minuten köcheln lassen. Das Porridge ein paar Minuten zur Seite stellen. Die Masse kann ruhig noch ein wenig flüssig sein, da das Porridge beim Abkühlen nachzieht.
  2. Für den Fruchtsalat Physalis halbieren und Fruchtfleisch aus den Passionsfrüchten auslösen. Papaya halbieren, Kerne auslösen und Fruchtfleisch würfeln. Ananas schälen, Strunk entfernen und Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Kiwis schälen und längs vierteln. Etwas Tonkabohne, etwas Öl und Limettensaft. Alles in die Schüssel geben und vermengen.
  3. Für das Panna Cotta die Kokosmilch mit Agar Agar vermischen und aufkochen. Etwas Zucker und Limette dazu geben und für ca.5 Minuten köcheln lassen. Die Masse vom Herd nehmen, auf einem mit Frischhaltefolie ausgelegtem Blech verteilen und für ca. 10 Minuten kühl stellen.
  4. Für den Macadamia Crunch die Macadamianüsse in einer Pfanne leicht rösten und mit Zucker karamellisieren.
  5. Das Porridge nun in eine Schale oder eine Kokosnusshälfte füllen. Das Panna Cotta mit einem runden Ausstecher ausstechen und auf dem Porridge platzieren. Den Fruchtsalat darauf verteilen, mit dem Macadamia Crunch dekorieren und etwas Tonkabohne darüber reiben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

article.article-tante-e