Vegane Tiramisu Overnight Oats mit Schoko-Mandel-Crunch

1 Kommentar

Wer sagt, dass man Tiramisu nicht auch zum Frühstück essen kann? Unsere Guest-Bloggerin Sonja hat mit unserer fabelhaft leckeren neuen Sorte Feiner Kakao ein Rezept für eine gesunde Alternative zu dem italienischen Dessert-Klassiker gezaubert. Der ideale Wachmacher - dieses Frühstück sorgt garantiert für einen energiegeladenen, schokoladigen Start in deinen Tag.


Zutaten für 2 Portionen 

Für die Overnight Oats

Für den Schoko-Mandel-Crunch

Als Topping: 

  • Kokosjoghurt

 

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für die Overnight Oats miteinander vermischen und auf zwei kleine Gläser verteilen.
  2. In einer kleinen Pfanne das Kokosöl erhitzen und einen Spritzer Bittermandel-Aroma hinzufügen.
  3. Die 4 EL Porridge und die Mandeln in die Pfanne geben und ca. 3 Minuten rösten.
  4. 3 EL Kokosjoghurt auf die Overnight Oats geben und mit dem Schoko-Mandel-Crunch toppen.

 

#hallokakao #wowkakao #3Bearsporridge #genaurichtig 


 

Über die Gastautorin

Sonja ist seit ihrer Kindheit Vegetarierin und liest in ihrer Freizeit gerne Kochbücher und Romane, macht Yoga, probiert neue Rezepte aus und fotografiert ihr Frühstück für ihren Blog! 

 

Teile deinen 3Bears Porridge Moment mit #3bearsporridge und verlinke uns in deinen Posts @3bearsporridge. Wir freuen uns auf viele gemeinsame 3Bears Momente mit dir.

1 Antwort

Kirsten
Kirsten

August 25, 2020

Das klingt lecker und ist es sicher auch!

Frage aber: was meint Ihr mit Kaffeepulver? Gemahlene Bohnen oder Instantkaffee? Sicher letzteres …
Liebe Grüße und danke für Eure tollen zucker- und milchfreien Produkte sowie die Rezeptideen!

Kirsten

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

article